facebook

Am 31.12.2018 fand in Hirtenberg zum 55. Mal der „älteste und wahrscheinlich beste Silvesterlauf Österreichs“ (Ausschreibungstext) statt. Bei gutem Wetter (5 Grad, mittlerer Wind) starteten Nico Hütthaler, Karl Broschek und Mag. Manfred Pandur vom HSV in den traditionellen Jahresausklang für Läufer:

Nico Hütthaler belegte in der U8 den 2. Rang mit 0:55,59, Mag. Manfred Pandur siegte in der Klasse M50 mit 26:23,81 (7000m) und Karl Broschek belegte in der M50 Rang 6 mit 31:15,05.