facebook

In Obertrum wurden dieses Jahr die Österreichischen Triathlon-Staatsmeisterschaften über die olympische Distanz ausgetragen und wie zuletzt 2013 heißt die überlegene Staastmeisterin wieder Lisa Hütthaler. 

Bei idealem Wettkampfwetter startete der Bewerb mit dem Schwimmen im Obertrumer See. Lisa, die am Freitag das Schwimmcrossing über 3 km als Zweite beendet hatte, kam nach guter Schwimmleistung als Dritte aus dem Wasser. Am Rad hatte sie den Rückstand schnell wettgemacht und lag vor dem Laufsplit bereits deutlich in Führung. Mit der schnellsten Laufzeit war ihr schlussendlich der Staatsmeistertitel nicht streitig zu machen.