facebook

Bei sommerlichen heißen 32°C fand der ausgebuchte 2. Steinbrunner Triathlon statt. Susanne Broschek erreichte in ihrer Altersklasse den 1.Platz. Leider stellte sich in dieser AK keine weitere Starterin dieser Herausforderung. Karl Broschek erreichte wieder einen 2.Platz. Den Sieg verpasste er leider wegen ärgerlichen 2 Sekunden.