HSV - Marathon

Wiener Neustadt

Hindernisbahn kennenlernen am Mittwoch 29.9., 18 Uhr!NEU: Mittwoch 17:00-17:45 zusätzliches Kindertraining ab 6 Jahren!Kinder-/Jugendtraining jeden Mittwoch 17:00 / 18:00 am Sportplatz!Allgemeines Mittwoch-Training 17:50 Aufwärmrunde – 18:10 Koordinations-/Laufbahntraining am SportplatzSportplatz im Akademiepark – Benützen der Laufbahn zum Einzeltraining möglich! Schlüssel mit HSV-Ausweis bei Wache

09.05.2021 – Wings for Life – App Run im Akademiepark

Link zu wntv-Bericht: https://www.wntv.at/page/video/MjE1OTQz

Trotz des ungünstigen Termins am Muttertag trafen zahlreiche HSV Marathonis am Sonntag gegen 13 Uhr beim Sportplatz im Akademiepark ein, um im Rahmen des „Wings for Life World Run“ für die gute Sache zu laufen.

Pünktlich um 13 Uhr starteten weltweit 184.236 Menschen – ein neuer Teilnehmerrekord! Wir liefen paarweise mit ausreichendem Abstand die ersten Runden durch den Akademiepark gemeinsam. Südwind und die starke Sonne trugen dazu bei, dass nicht alle das angepeilte Tempo halten konnten, das tat aber der Freude am doch gemeinsamen Laufen keinen Abbruch.

Nico Hütthaler (10) lief als jüngster HSV-Teilnehmer immerhin 8,2 km!

Wolfgang Pucher kam auf fast 39 km und wurde damit schnellster Läufer des HSV Marathon – er erreichte damit Rang 374 von 184.236!

Karl Broschek wurde nach 2:36 Stunden bei 30,1 km eingeholt: „Ich bin es zu schnell angegangen und habe bei km 14 muskuläre Probleme bekommen. Nach ca. 1/2 km gehen konnte ich aber wieder mit reduziertem Tempo fortsetzen. Zum Schluss war ich aber wirklich froh eingefangen zu werden. Mit 30,1 km konnte ich aber mein gestecktes Ziel 28 km zu laufen übertreffen.“
Damit wurde er 6. bester Österreicher in der M60, weltweit 16.

Danke an alle Läufer:innen für die Teilnahme und die disziplinierte Einhaltung der Coronaregeln, ob im Akademiepark oder anderswo!

Gratulation speziell an die Spitzenläufer Wolfgang Pucher, Lukas Riebel und Karl Broschek!

Lukas Riebel, 331.Platz in der M35 und Rang 1805 weltweit
Wolfgang Pucher, schnellster Marathoni, im Akademiepark
Katharina Konejung, Gerold Petritsch
Josef „Pepi“ Geissler
Franz Haider, Helmut Turba, Christina Hütthaler und Karin Mucha

Ergebnisse: https://www.wingsforlifeworldrun.com/de/ergebnisse?year=2021&mode=&q=